Beziehungstipps: So bleibt eure Liebe frisch!

Beziehungstipps für Paare
Liebe, Vertrauen, Kommunikation: Das sind die besten Beziehungstipps für eine harmonische Partnerschaft. © iStock/ AleksandarNakic

Liebe ist wunderschön. Nach einiger Zeit wird sie allerdings auch anfälliger für Krisen. Jenny hat uns mal 6 Beziehungstipps zusammengetragen, die ihr dabei helfen, ihre Partnerschaft erfüllend und stabil zu halten:

1. Gemeinsame Hobbys verbinden!

Ich mag es sehr gern, mit meinem Partner Sport zu machen. Wir motivieren uns gegenseitig und verbessern gemeinsam unsere Kondition. Auch toll finde ich es, wenn man Kunst und Kultur miteinander teilt: Ein regelmäßiges Date im Kino, Museum oder Theater macht ebenso viel Spaß wie der Austausch danach.

Was sind die größten Gefahren für die Liebe? Jenny hat nicht nur gute Beziehungstipps für uns. Sie hat sich auch mit dem Thema „Beziehungskiller: Daran scheitern viele Partnerschaften“ auseinandergesetzt.

2. Was bewegt dich eigentlich gerade?

Weißt du, was dein Partner bei der Arbeit momentan für Aufgaben hat? Oder hast du ihm schon ausführlich von deinem neuesten Fotoprojekt erzählt? Wenn mein Partner mir das Gefühl gibt, sich wirklich für mich zu interessieren, fühle ich mich wertgeschätzt. Er ist mein wichtigster Berater!

3. Unterschiedliche Bedürfnisse akzeptieren

Nicht jedem Paar ist bewusst, dass in einer Beziehung unterschiedlichste Bedürfnisse aufeinandertreffen. Ich zum Beispiel brauche nach Feierabend mindestens 30 Minuten einfach nur für mich. Akzeptiert man mein Bedürfnis nach Ruhe, steht einem tollen Abend zu zweit nichts entgegen.

[yop_poll id=“13″]

4. Will you go on a date with me?

Was bringt die Schmetterlinge wieder zum Flattern? Genau, romantische Dates. Such dir ein tolles Restaurant heraus, mache dich so schick wie bei eurem ersten Treffen und lade deinen Partner nach dem Dinner noch auf ein Eis ein. Wetten, dass das Herzklopfen wiederkommt?

5. Kleine Geheimnisse vs. offene Kommunikation

Kleine Geheimnisse sind in einer Beziehung völlig okay. Muss ja niemand wissen, dass du den neuen Kollegen ziemlich gutaussehend findest. Größere Probleme solltest du jedoch ansprechen. Kommuniziere offen mit deinem Partner und lasse gar nicht erst den Raum für Eifersucht oder Missverständnisse entstehen!

6. Mach doch mal ein Kompliment!

Klar weiß ich, was ich an meinem Partner liebe. Aber weiß der das auch? Gerade in langen Beziehungen gehen ernstgemeinte Komplimente schnell verloren. Mein letzter Beziehungstipp für dich lautet deshalb: Schreib deinem Partner einen lieben Brief oder sag ihm zwischendurch, wenn dir etwas Tolles an ihm auffällt – Freude ist garantiert!


Du möchtest deine Beziehung noch harmonischer gestalten? Abonnieren unseren Newsletter und erhalte deinen persönlichen Liebesbrief mit vielen Tipps, die dein Liebesleben noch schöner machen!

Dein Liebesbrief von ohja!

Ich bin
Mein Name ist
Meine E-Mail lautet
Share on
tippt auch für das Online-Magazin der Erotik-Community JOYclub über die lustvollen Seiten des Lebens.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.