Meint er es ernst? Diese 4 Anzeichen verraten es dir!

Meint er es ernst mit mir? Diese Anzeichen verraten es dir!
Diese 4 Anzeichen verraten dir, ob er es ernst mit dir meint! © GettyImages/wundervisuals

Wir Mädels von ohja! haben uns zusammengesetzt und die vier stärksten Anzeichen dafür gesammelt, dass er es ernst mit der Beziehung meint. Gleich vorweg: Natürlich gibt dir keiner dieser Punkte eine hundertprozentige Sicherheit, dass es bei euch etwas Festes wird. Er kann es schließlich auch ernst mit dir meinen, ohne dass er auch nur einen Punkt von unserer Liste hier erfüllt!

Meint er es ernst? Das spricht dafür!

1. Er kommt mit zu Familienfeiern.

Die Familie des Partners kennen zu lernen, ist für viele ein großes Zugeständnis. Schließlich tritt man dort offiziell als ‚der (feste) Freund‘ auf. Wenn der Typ an deiner Seite also schon nach kurzer Zeit bereit für eine Familienfeier ist, zeigt er echtes Interesse an einer Beziehung mit dir.

Meint er es ernst mit mir? So weißt du's!
Die große Frage am Anfang jeder Beziehung: Wird das wirklich was Festes? © GettyImages/wundervisuals

2. Er bietet an, dass ihr euch die Kosten für die Verhütung teilt.

Egal ob du nur mit Kondom verhütest oder auf doppelten Schutz (inklusive Pille, Diaphragma oder Spirale) setzt. Wenn sich dein neuer Partner die Kosten für die Verhütung mit dir teilt, kannst du dir sicher sein, dass er auf etwas Langfristiges mit dir aus ist! Verhütung geht schließlich beide etwas an.

3. Er bringt dich um 6 Uhr früh nach Hause, obwohl du nicht mal mit ihm feiern warst.

Okay, hier übertreiben wir vielleicht ein wenig. Aber was wir sagen wollen, ist klar – oder? Ihm ist wichtig, dass du heil nach Hause kommst! Und um das sicherzustellen, bringt er dich notfalls selbst heim. Alternativ hängt er sich auch 3 Uhr nachts noch ans Telefon, damit du mit ihm reden kannst, während du nach Hause läufst.

Meint er es ernst mit eurer Beziehung? Das steckt hinter den Anzeichen
Woher weißt du, dass er es ernst mit dir meint? © GettyImages/wundervisuals

4. Er hält dir beim Kotzen – egal ob durch Krankheit oder Alkohol – die Haare.

Diese Aussage stammt nicht von uns, sondern in Wahrheit von einem Mann. Für ihn ist es ein großes Zugeständnis, wenn er seiner neuen Freundin beim Kotzen die Haare hält, „denn das ist einfach nur eklig!“ Dabei ist es egal, ob sie durch zu viel Alkohol oder eine Grippe die Kontrolle über ihren Mageninhalt verliert – für den Partner in diesen ‚Extremsituationen‘ da zu sein, zeigt viel Zuneigung.

Und noch etwas Wichtiges zum Schluss: Diese Punkte treffen natürlich auch umgekehrt zu. Ihr könnt eurem Traumprinzen so also zeigen, dass ihr es auch ernst mit ihm meint!


Du möchtest noch mehr Tipps für dein Liebesleben? Die findest du in unserem Newsletter! Hol dir deinen ohja!-Liebesbrief!

Ich bin
Mein Name ist
Meine E-Mail lautet
Noch keine Bewertungen
Bitte warten...
Share on
lebt auf der süßen Seite des Lebens und begeistert sich für alles, was flauschig ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.